Mustangmoos Dynoday

Benutzeravatar
doublea666
Crazy Horse
Beiträge: 1108
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 18:22
Kontaktdaten:

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von doublea666 »

Hmm,
wäre bestimmt interessant was er so ohne tuning leistet. Vielleicht reicht es mir dann schon :) und ich kann einen Haufen Geld sparen.
Wie war das 22,-- € + Märchen Steuer? Termin ist bei mir halt immer schwierig. Wann soll's denn sein?
Grüße Andi
P.S. sagts doch bitte Andi zu mir, Andreas ist immer so förmlich ;-)
My Stang goes to Eleven ...
... it's one louder!

Bild

Bild
Benutzeravatar
yellow stang
Maverick
Beiträge: 2423
Registriert: So 12. Jun 2011, 22:34
Wohnort: Pfaffenhofen a. d. Glonn

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von yellow stang »

FFB_Mustang_2011 hat geschrieben:@ Heiner und Stefan: es wäre auch sehr interesant was der Boss und der Roush 4.6 im direkten Vergleich an den Hinterrädern leisten. ;)
Da meine erste Messung beim Schropp war will ich auch nach Umbauten dort messen.
Nur so kann man Veränderungen realistisch bewerten. Mir ist auch die Motorleistung als
Angabe lieber, da alle Autohersteller und alle europäischen Fachzeitschriften die Motorleistung angeben.
Der Heiner will aber auch noch mal zum Schropp. Dann haben wir Vergleichswerte.
Laut Schropp soll der Boss bei Ihm 440 PS Motorleistung und nach seinem Tune ca. 470 PS
haben.

Schöne Grüße
Stefan

Bild

Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Benutzeravatar
Lestat1795
Leithengst
Beiträge: 9592
Registriert: Do 7. Apr 2011, 15:43
Wohnort: FFB

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Lestat1795 »

Wann machen wie den Dynoday?
Ich möchte meine Werte wissen. :Pfeifen
Hab die ganze Woche zeit.
Nici wie sieht es aus?
Schöne Grüße Emanuel
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Bild
Benutzeravatar
Lestat1795
Leithengst
Beiträge: 9592
Registriert: Do 7. Apr 2011, 15:43
Wohnort: FFB

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Lestat1795 »

Frag doch mal Karsten wegen Samstag Nachmittag.
Wenn das klappt könnte man ja auch im Dr. Die Werbetrommel rühren.
Wäre Puplicity für den Dyno und für Mustangmoos.
Sowas wie den Mustangmoos Dynoday.
Wäre doch geil.
Schöne Grüße Emanuel
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Bild
Benutzeravatar
Lestat1795
Leithengst
Beiträge: 9592
Registriert: Do 7. Apr 2011, 15:43
Wohnort: FFB

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Lestat1795 »

Ja das wäre geil.
Gib mir morgen grünes Licht und ich starte einen Thread beim Dr.
Vielleicht kommen ja ein paar von den Leuten die eh schon öfter in Kircheim beim Girbinger Treffen sind.
Schöne Grüße Emanuel
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Bild
Benutzeravatar
intruder4711
Leithengst
Beiträge: 8938
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 21:34

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von intruder4711 »

Für mich wäre der Samstag ok.
Muss mal Christian fragen, ab er am Samstag auch Zeit hat, er wollte auch mit.
LG Nici
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team

Changes made:
- Gewindefahrwerk KW Clubsport
- Prins VSI
- Brembelüftung vorne und hinten
- Ölkühler
Changes planned:
- we will see...
Benutzeravatar
doublea666
Crazy Horse
Beiträge: 1108
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 18:22
Kontaktdaten:

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von doublea666 »

Da ich ja der totale Experte für sowas bin :lolit
Wie lang wird denn ein Durchgang ungefähr dauern, soll heissen wann gehts denn frühestens los?
My Stang goes to Eleven ...
... it's one louder!

Bild

Bild
Benutzeravatar
Lestat1795
Leithengst
Beiträge: 9592
Registriert: Do 7. Apr 2011, 15:43
Wohnort: FFB

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Lestat1795 »

@ Sören
Grünes Licht?

@Stefan und Heiner

Kommt macht doch bitte auch mit.
Wird ein lustiges Stammtischhappening.

@Flash

Haste auch Zeit?
Schöne Grüße Emanuel
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Bild
Benutzeravatar
flashmasterR
US-Car Beifahrer 1. Klasse
Beiträge: 1318
Registriert: Di 12. Apr 2011, 14:07
Wohnort: Farchant

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von flashmasterR »

Der Elli würde eine Rollenmassage sicher auch gut tun. Ist schon wiede ein paar Jahre her.
Für den Preis bin ich auf jeden Fall dabei, dann weiß ich gleich ob ich mich schon mal auf die Suche nach einem neuen Motor machen kann, oder ob nach alles fit im Schritt ist.

Ich müsste nur so gegen halb Sechs durch sein, weil ich danach noch Einsatz habe.

flash
kein Schminkspiegel, kein Fahrerlebnisschalter, just Mk1
Last on BOB and first on WOT - thats the job!
Benutzeravatar
Boss302
Cowboy
Beiträge: 392
Registriert: Sa 12. Okt 2013, 18:21
Wohnort: Pfaffenhofen a. d. Glonn

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Boss302 »

Ich muss Euch enttäuschen, weil ich nicht da bin.

Richtig motiviert zu so einem Test bin ich auch nicht. 10 PS Hin oder Her sind beim 5.0 L Stang wirklich egal. Mit Schropp habe ich nur deswegen geredet, weil er die Motoren individuell einstellt. Im Besonderen fettet er die Töpfe 7 + 8 an, weil diese Temperatur gefährdet sind. Wenn dabei 20 Mehr-PS rausschauen, ist das schön, aber mir nicht wichtig.

Ich wünsche Euch viel Spaß und vielleicht gibt's ja eine Bestenliste.

Grüße Heiner
Bild
Benutzeravatar
intruder4711
Leithengst
Beiträge: 8938
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 21:34

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von intruder4711 »

Top! :Daumen
Wann treffen wir uns dann wo?

Im Moment sieht es wohl folgendermaßen aus:

Emanuel 2 runs
Nici 2 runs
Andy 1 run
Christian 1 run
Sören Zuschauer
LG Nici
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team

Changes made:
- Gewindefahrwerk KW Clubsport
- Prins VSI
- Brembelüftung vorne und hinten
- Ölkühler
Changes planned:
- we will see...
Benutzeravatar
Lestat1795
Leithengst
Beiträge: 9592
Registriert: Do 7. Apr 2011, 15:43
Wohnort: FFB

Re: Mustangmoos Dynoday

Beitrag von Lestat1795 »

Was für ne Uhrzeit soll ich angeben
Schöne Grüße Emanuel
Proud Member of the Mustangmoos.de Racing Team
Bild
Antworten